Home

Diese Website verwendet Cookies, um die Dienste ständig zu verbessern und bestimmte Features zu ermöglichen. Indem Sie hier fortfahren, stimmen Sie dieser Verwendung zu. Mehr Informationen

 

Ferrari 400

 

 

 

 Der Ferrari 400 ist ein 2+2 sitziges Coupé, welches die direkte Nachfolge des 365GT4 2+2 im Jahre 1976 antrat.

Ausgerüstet mit einem 4,8l V12 mit 6 Doppelvergasern und Automatikgetriebe war es der erste Ferrari, den man mit Automatikgetriebe und aber auch Schaltgetriebe ordern konnte.

1979 wurden die Vergaser durch eine Einspritzanlage ersetzt. Von den Versionen mit Einspritzmotor und Automatikgetriebe wurden knapp 900Stk produziert, von den Versionen mit 5 Gang Schaltgetriebe lediglich ewas mehr als 400 Stk. Wieviele es davon heute noch gibt...???

Weitere Informationen siehe auch unter https://de.wikipedia.org/wiki/Ferrari_400

 

 

 

Zur Beachtung:

Mit Urteil vom 12. Mai 1998 hat das Landgericht Hamburg entschieden, dass man durch Einbindung eines Links für die Inhalte der gelinkten Seite unter Umständen mit verantwortlich ist. Dies kann - so das LG - ausschließlich dadurch verhindert werden, dass man sich ausdrücklich von diesen Inhalten distanziert. Für sämtliche auf diesen Seiten enthaltenen Links gilt deshalb: Wir betonen ausdrücklich, dass wir keinerlei Einfluss auf die Gestaltung und die Inhalte der gelinkten Seiten haben. Aus diesem Grunde distanzieren wir uns hiermit nachdrücklich von allen Inhalten sämtlicher gelinkten Seiten auf unserer Homepage und machen uns ihre Inhalte nicht zu Eigen. Diese Erklärung gilt für alle auf unserer Homepage eingebundenen Links und für alle Inhalte der Seiten, zu denen die bei uns angezeigten Banner und Textlinks führen.

ALLE hier aufgeführten Informationen haben KEINEN Anspruch auf Richtigkeit und sind daher alle OHNE GEWÄHR.

^